Engel basteln mit Kinder

Bastle ein Engel! Er soll dir Glück bringen und Freude bereiten!

Engel gelten als Symbole der Liebe, des Schutzes und der Geborgenheit. Ihre sanften Gesichtszüge und die zarten Flügelchen versprühen eine friedliche und tröstende Aura. Kein Wunder, dass viele Menschen gerne hübsche Engelsfiguren in ihrem Zuhause haben.

In diesem Bastelartikel zeigen wir euch, wie ihr ganz einfach bezaubernde Engel aus alltäglichen Materialien wie Papier, Wolle und Pappe selbst herstellen könnt. Ob als dekorativer Schmuck für den Weihnachtsbaum, als niedliches Geschenk für die Liebsten oder einfach nur zur Freude – diese selbstgebastelten Engelchen bringen garantiert einen Hauch von Magie in euer Zuhause.

Lasst eurer Kreativität bei der Gestaltung freien Lauf und verziert die Engel ganz nach euren Vorstellungen. Mit ein paar einfachen Schritten und viel Liebe zum Detail entstehen wundervolle kleine Kunstwerke, die jedem Raum einen himmlischen Charme verleihen.

Ob groß oder klein, jung oder alt – beim gemeinschaftlichen Basteln dieser bezaubernden Engelchen kommen Freude und Entspannung auf. Also ran an die Bastelutensilien und los geht’s! Taucht ein in die faszinierende Welt der selbstgebastelten Engel.

dies brauchst du dazu:

Styroporkugel klein, weisse Feder, Filzstifte, Schere und Weissleim

wie geht es:

1. mache in die Styroporkugel unten ein kleines Loch

2. befestige die weisse Feder in das kleine Loch mit etwas Weissleim

3. bemale die Styroporkugel nun mit Filzstiften

4. jetzt kannst du oben noch mit einer Nadel einen dünnen Faden einfahren, damit du dein Engel irgendwo aufhängen kannst

Eine schöne Geschichte über einen Engel

Links

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert