Punk basteln mit Kinder

Bastle einen coolen farbigen Punk!

Einleitung

Punks sind nicht nur eine einzigartige Subkultur, sondern eignen sich auch perfekt als ausgefallene Bastelidee. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du deinen eigenen coolen, farbigen Punk aus Pfeifenreinigern, Wolle und anderen Materialien basteln.

Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte den Punk ganz nach deinen Vorstellungen. Ob mit einer knalligen Irokesenfrisur, einer angesagten Punk-Kluft oder ausgefallenen Accessoires – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Dein selbstgebastelter Punk eignet sich perfekt als dekorativer Blickfang für das Kinderzimmer, als Mitbringsel für Freunde oder einfach zum Spielen. Das Basteln macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Feinmotorik und Kreativität.

Also, hol dir die benötigten Materialien und starte gleich mit deinem ersten Punk-Bastelprojekt. Eine coole Bastelidee für drinnen und draußen!

was brauche ich:

Toilettenpapierrolle, Wasserfarbe, Klebeaugen, Filzstift und Schere

wie bastle ich einen Punk:

1. bemale die Toilettenpapierrolle bunt mit den Wasserfarben

2. schneide oben mit der Schere viele Schnitte rein

3. klebe zwei Klebeaugen auf die Toilettenpapierrolle

4. male unten eine Nase und einen Mund hin

Links

Punk ist eine Art Kultur von Jugendlichen. Sie entstand um das Jahr 1970 in New York in den USA. Punks sind meistens für Erwachsene provozierend gekleidet, also um sie zu ärgern. Zum Beispiel haben sie oft bunt gefärbte Haare und zerschlissene Klamotten. Viele haben Tätowierungen und Piercings. Tätowierungen sind Bilder oder Texte, die mit Farbmitteln in die Haut gebracht werden. Bei Piercings wird Schmuck durch die Haut gestochen. …

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert