Regenbogen basteln mit Kinder (Kork)

Bastle einen Regenbogen aus Kork.

Einleitung

Ein Regenbogen ist nicht nur ein wunderschönes Naturschauspiel, sondern eignet sich auch perfekt als farbenfrohe Bastelidee. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du deinen eigenen Regenbogen aus Korkresten und weiteren einfachen Materialien basteln.

Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte den Regenbogen ganz nach deinen Vorstellungen. Ob mit knalligen Farben, glitzernden Verzierungen oder lustigen Mustern – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Dein selbstgebastelter Korkregenbogen eignet sich wunderbar als dekorativer Blickfang für die Wohnung oder das Kinderzimmer. Das Basteln mit den verschiedenen Materialien macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Feinmotorik und Kreativität.

Also, hol dir die benötigten Materialien wie Korkreste, Farben und Kleber und starte gleich mit deinem ersten Regenbogen-Bastelprojekt. Eine tolle Bastelidee für drinnen und draußen!

was brauchst du?

Korkuntersetzer, Schere, Acrylfarben und Pinsel

wie geht der Regenbogen:

1. halbiere den runden Korkuntersetzer

2. bemale ihn mit Acrylfarben in Regenbogenoptik

Links

Ein Regenbogen bildet sich, wenn Lichtstrahlen auf Wassertropfen treffen. Dies kommt vor, wenn es regnet und gleichzeitig die Sonne scheint. Wenn wir den Regenbogen sehen, muss die Sonne hinter uns sein. Aber auch in den winzigen Wassertröpfchen in der Nähe eines Wasserfalls entstehen Regenbogen.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert