Marienkäfer basteln mit Kinder

Bastle ganz einfach herzige Marienkäfer!

Einleitung

Marienkäfer sind nicht nur niedliche Glücksbringer, sondern auch eine tolle Bastelidee für Kinder. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du ganz leicht deinen eigenen Marienkäfer aus Papier oder anderen Materialien basteln.

Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte den Marienkäfer ganz nach deinen Vorstellungen. Ob mit Pünktchen, Streifen oder bunten Flügeln – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Marienkäfer eignen sich perfekt als Dekoration für das Kinderzimmer, als Mitbringsel für Freunde oder einfach zum Spielen. Das Basteln fördert nicht nur die Feinmotorik, sondern macht auch jede Menge Spaß.

Also, hol dir die benötigten Materialien wie Papier, Schere und Kleber und starte gleich mit deinem ersten Marienkäfer-Bastelprojekt. Eine schöne Beschäftigung für drinnen und draußen!

dies brauchst du:

Flaschendeckel, Gonis-Farben oder andere, Kulleraugen und Weissleim

so geht es:

1. male die Flaschendeckel ganz rot an

2. lasse die Farbe leicht trocknen

3. mache jetzt mit schwarzer Farbe einen Strich über den ganzen Deckel

4. jetzt kannst du eine Seite ca. . oval schwarz bemalen

5. mache nun auf jeder Seite ca. 3 schwarze Punkte drauf

6. zum Schluss kannst du jetzt die Kulleraugen mit Weissleim auf die oval bemalte Stelle kleben

eine schöne Geschichte

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert