Eule bastel mit Kinder

Bastle eine einfache eine niedliche Eule.

Einleitung

Eulen sind nicht nur kluge Vögel, sondern eignen sich auch wunderbar als Bastelidee. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du deine eigene schlaue Eule aus Pappe, Wolle und anderen Materialien basteln.

Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte die Eule ganz nach deinen Vorstellungen. Ob mit einem gemusterten Gefieder, großen Kulleraugen oder einer spitzen Schnabelnase – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Deine selbstgebastelte Eule eignet sich perfekt als dekorativer Blickfang für die Wohnung oder das Kinderzimmer. Das Basteln macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Feinmotorik und Kreativität.

Also, hol dir die benötigten Materialien und starte gleich mit deinem ersten Eulen-Bastelprojekt. Eine schöne Bastelidee für drinnen und draußen!

dies brauchst du:

Toilettenpapierrolle, Cupcake-Förmchen, Klebeaugen, oranger Filzstift und Weissleim

so entsteht die Eule:

1. falte die Toilettenrolle oben leicht ein

2. klebe auf einer Seite zwei Klebeaugen auf

3. lege das Cupcake-Förmchen zusammen und leime es hinten in der Mitte auf

4. male mit dem orangen Filzstift einen dreieckigen Schnabel unter die Augen

Links

Eulen sind eine Gattung von Vögeln, die man auf der ganzen Welt findet, außer in der Antarktis. Es gibt mehr als 200 Arten. Ihre nächsten Verwandten sind die Greifvögel. Bei uns leben aber nur etwa zehn verschiedene Arten wie die Waldohreule und der Uhu. Die Eule galt schon bei den alten Griechen als Symbol für die Weisheit.

Am besten erkennt man die Eulen an ihrem runden Kopf und am Körper. Der wirkt eher breit und massig, das kommt aber nur vom Federkleid. Die Federn ihrer Flügel sind ganz weich und an den Rändern wie in einem Kamm angeordnet. So entsteht kein sausendes Geräusch, wenn sie fliegen. So können sie in der Dunkelheit ihre Beute überraschen. Die größte Eulenart ist der Uhu, er kann über 70 Zentimeter groß werden.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert