basteltipps.ch Filzstifte,Papier,Stempelkissen Fingerstempel basteln mit Kinder

Fingerstempel basteln mit Kinder

Zeichne verschiedene Motive mit deinem Fingerabdruck.

Einführung

Fingerstempel basteln sind nicht nur eine tolle Möglichkeit zum kreativen Malen, sondern eignen sich auch perfekt als Bastelidee. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du deine eigenen lustigen Fingerstempel aus Pappe, Wolle und anderen Materialien basteln.

Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte die Stempel ganz nach deinen Vorstellungen. Ob mit niedlichen Tiermotiven, geometrischen Mustern oder lustigen Gesichtern – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Deine selbstgebastelten Fingerstempel eignen sich perfekt für kreative Mal- und Stempelprojekte mit der ganzen Familie. Das Basteln macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Feinmotorik und Kreativität.

Also, hol dir die benötigten Materialien und starte gleich mit deinem ersten Fingerstempel-Bastelprojekt. Eine schöne Bastelidee für drinnen und draußen!

dies alles brauchst du:

weisses Papier, Stempelkissen, Finger und Filzstifte

so geht es:

1. tauche deinen Finger in das Stempelkissen

2. drücke nun deine Fingerspitze auf das Blatt

3. nimm ein dünner Stift und mache Figuren daraus

Links

Ein Finger ist ein Teil des Körpers, genauer gesagt der Hand. Menschen und Affen haben Hände mit Fingern. Die Finger sind nützlich, weil man mit ihnen greifen kann. An den Fingerspitzen sind viele Nerven, so dass man gut etwas ertasten kann. In den Fingernägeln oben auf der Fingerspitze befinden sich keine Nerven. Die Nägel machen das Greifen einfacher.

Ein Finger besteht aus mehreren Gliedern. Das kommt von den Fingerknochen. Jeder Finger hat drei Glieder, nur der Daumen hat zwei. Der Daumen ist auch ein besonderer Finger, weil er beweglicher ist. Die übrigen Finger heißen Zeigefinger, Mittelfinger, Ringfinger und kleiner Finger.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert