basteltipps.ch Filzstifte,Frühling,Papier,Schere,Watte,Weissleim,Wellkarton Vase basteln mit Kinder (Weidekätzchen)

Vase basteln mit Kinder (Weidekätzchen)

Bastle eine schöne Vase mit Weidekätzchen

Einleitung

Vasen sind nicht nur praktisch, um Blumen zur Geltung zu bringen, sondern eignen sich auch wunderbar als Bastelidee. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du deine eigene hübsche Vase aus Pappe, Wolle und anderen Materialien basteln.

(Vase basteln)

Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte die Vase ganz nach deinen Vorstellungen. Ob mit knalligen Farben, verspielten Mustern oder lustigen Verzierungen – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Deine selbstgebastelte Vase eignet sich perfekt, um frische Blumen zu dekorieren und der Wohnung einen farbenfrohen Akzent zu verleihen. Das Basteln macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Feinmotorik und Kreativität.

Also, hol dir die benötigten Materialien und starte gleich mit deinem ersten Vasen-Bastelprojekt. Eine schöne Bastelidee für drinnen und draußen!

das solltest du haben:

farbiges Papier, Wellkarton, Filzstifte, Watte, Schere und Weissleim

so geht es:

1. zeichne mit Bleistift auf den Wellkarton eine Vase

2. schneide diese mit der Schere aus

3. klebe die Vase auf das farbige Papier

4. male mit braunem Filzstift Äste aus der Vase

5. forme kleine Bällchen mit der Watte

6. befestige die rund geformten Wattebällchen mit Weissleim an den vorgezeichneten Ästen

Links

Ein Kätzchen ist ein meist männlicher Blütenstand mancher Bäume und Sträucher. Die Bezeichnung geht auf das fühlbar weiche Äußere v. a. von Weidenkätzchen zurück, das mit weichem Katzenfell vergleichbar ist.[1] Kätzchen bestehen aus mehreren unscheinbaren Einzelblüten, die als kompakte Traube oder Ähre wachsen. Meistens hängen Kätzchen vom Zweig herab, nur selten sind sie aufgerichtet. Nach der Entleerung ihrer Pollen fallen sie im Ganzen ab. Zu den Baumarten, die Kätzchen ausbilden, gehören als Beispiele die Pappel, Erle, Hasel und die Weide.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert