Biene basteln mit Kinder

Willst du eine lustige Biene basteln?

Einleitung

Bienen sind nicht nur fleißige Bestäuber, sondern eignen sich auch wunderbar als Bastelidee. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du deine eigene lustige Biene aus Papier, Wolle und anderen Materialien basteln.

Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte die Biene ganz nach deinen Vorstellungen. Ob mit einem gestreiften Bienchen-Muster, lustigen Flügelchen oder einer süßen Bienenfrisur – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Deine selbstgebastelte Biene eignet sich perfekt als dekorativer Blickfang für das Kinderzimmer, als Mitbringsel für Freunde oder einfach zum Spielen. Das Basteln macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Feinmotorik und Kreativität.

Also, hol dir die benötigten Materialien und starte gleich mit deinem ersten Bienen-Bastelprojekt. Eine schöne Beschäftigung für drinnen und draußen!

das brauchst du:

gelbes Papier, schwarzes Papier, weisses Papier, Schere, Leim und Farben oder Filzstifte

so geht es:

1. zeichne mit Bleistift eine Bienenform auf das gelbe Papier

2. zeichne Flügel (eine halbe Herzform) auf das weisse Papier

3. schneide zwei schwarze Streifen aus

4. schneide jetzt die Flügel und die Bienenform aus

5. klebe nun die Flügel an die Biene und beim Kopf noch die zwei schwarzen Streifen

6. bemale jetzt den Körper der Biene mit schwarzen Streifen

7. zeichne jetzt noch ein Gesicht drauf

Links

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Huhn bastelnHuhn basteln

Zaubere mit einer Toilettenpapierrolle ein wunderschönes Huhn Einleitung Hühner sind nicht nur faszinierende Bewohner des Bauernhofs, sondern eignen sich auch wunderbar als Bastelidee. Mit dieser einfachen Anleitung kannst du dein